weather-image
25°

Tündern, Pyrmont, SG 74 und Bisperode im Bezirkspokal eine Runde weiter

Favoriten geben sich keine Blöße

Bezirk Hannover. Die Favoriten taten sich zwar anfangs schwer, aber am Ende blieben die großen Überraschungen in der ersten Runde des Fußball-Bezirkspokals aus. Nach der SSG Halvestorf kamen gestern auch das Landesliga-Trio Blau-Weiß Tündern (4:2 in Lachem), SpVgg. Bad Pyrmont (7:1 in Aerzen) und SG Hameln 74 (3:1 in Afferde) sowie der Bezirksligist TSV Bisperode (1:0 gegen Dielmissen) weiter.

veröffentlicht am 03.08.2014 um 18:15 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 14:53 Uhr

270_008_7349495_sp765_0408.jpg
aro

Autor

Andreas Rosslan Sportreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?