weather-image
21°
×

Eurotrainer: Ugur Aydin stellt die Crème de la Crème auf

HAMELN-PYRMONT. Wir suchen den besten EM-Trainer:Am 11. Juni beginnt die Fußball-Europameisterschaft. Beim Eurotrainer, dem Online-Trainerspiel der Dewezet, können Sie ihre Traum-11 aufstellen und tolle Preise gewinnen. Heute stellt Ugur Aydin vom HSC BW Tündern seine Eurotrainer-Startelf vor.

veröffentlicht am 08.06.2021 um 14:56 Uhr
aktualisiert am 09.06.2021 um 09:20 Uhr

Tor

Manuel Neuer: Für mich ist er der beste Torhüter der Welt. Neuer hat krasse Reaktionen, eine super Saison gespielt und ist zurecht einer der wichtigsten deutschen Spieler.

Abwehr

Kyle Walker: Er ist meiner Meinung nach der beste Rechtsverteidiger der Welt zurzeit. Walker arbeitet viel nach vorne, ist technisch gut und sehr schnell. Außerdem glaube ich, dass England weit kommt.

Mats Hummels: Hummels ist zwar nicht mehr der schnellste Spieler, kann die jungen Bengels um ihn herum aber ordentlich nach vorne jagen. Ein unglaublich guter Aufbauspieler. Ich freue mich, dass er wieder bei der Nationalmannschaft spielt. Er ist hinten eine Bank und ohne ihn hätte die deutsche Mannschaft wohl große Probleme.

Presnel Kimpembe: Ein relativ junger Spieler, der sehr zweikampfstark ist und bei den Franzosen wohl gemeinsam mit Raphael Varane die Innenverteidigung bleiben wird. Ich denke, die Franzosen kommen sehr weit – deshalb habe ich mich für ihn entschieden.

Mittelfeld

N’Golo Kanté: Für mich ist Kanté einer der sympathischsten Fußballer auf der Welt. Wer so viel Geld verdient, so eine große Anerkennung genießt und so ein krasser Fußballer ist und dann noch mit dem Fahrrad zum Training fährt, ist definitiv auf dem Boden geblieben. Seine Bescheidenheit lässt ihn nicht in Arroganz verfallen, er gibt in jedem Spiel alles. Gegen Real Madrid in der Champions League war er eine Klasse für sich. Er muss spielen.

Joshua Kimmich: Gemeinsam mit Mats Hummels und Thomas Müller wird Kimmich bei den Deutschen eine Führungsrolle einnehmen. Er macht den Mund auf, hat eine tolle Saison gespielt und einen großen Anteil an den Erfolgen der Bayern.

Phil Foden: Sich als Teenager bei der einer der besten Mannschaften weltweit als Stammspieler zu etablieren, ist eine unglaubliche Leistung. Foden gehört in England die Zukunft und er kann schon dieser EM seinen Stempel aufdrücken.

Kevin de Bruyne: De Bruyne ist meiner Meinung nach der beste und kompletteste Spielmacher, der momentan im Weltfußball unterwegs ist.

Sturm

Kylian Mbappé: Mbappé ist eine absolute Maschine. Manchmal wirkt er ein bisschen arrogant, aber seine Spielweise ist nicht in den Griff zu bekommen. Er wird zwangsläufig seine Tore schießen.

Romelu Lukaku: Ein Biest in der Sturmspitze, das im Grunde allen Gegenspielern körperlich überlegen ist. Seine Geschwindigkeit wird oft unterschätzt. Vor dem Tor eiskalt.

Information

Spielanleitung: Wählen Sie Ihre Traumelf aus den 288 vorgegebenen Spielern des Eurotrainers. Es dürfen dabei höchstens vier Spieler aus einer Nationalmannschaft ausgewählt werden. Neben der Startaufstellung können noch bis zu vier Spieler für die Ersatzbank gewählt werden.

Startpunkte: Entsprechend der Reihenfolge der teilnehmenden Nationen in der FIFA-Weltrangliste erhalten Ihre Spieler aus der Start-Elf 1 bis 24 Startpunkte. Bevor die EM beginnt, haben Sie also schon die ersten Punkte auf Ihrem Eurotrainer-Konto. Ersatzspieler erhalten keine Startpunkte!

Spielpunkte: Jeder Spieler, der von Beginn eines Spiels auf dem Platz steht, erhält 10 Punkte. Für jede vollendeten 10 Minuten Einsatzzeit gibt es einen weiteren Punkt. Spieler, die nachträglich eingewechselt werden, erhalten fünf Punkte plus einen Punkt je vollendete 10 Minuten. Spieler, die ausgewechselt werden, erhalten zwei Punkte Abzug.

Zusatzpunkte und Punktabzüge: Für jedes geschossene Tor gibt es vier Zusatzpunkte, Torvorlagen (Assists) werden noch mit zwei Zusatzpunkten belohnt. Ein Torwart erhält vier Zusatzpunkte für jeden gehaltenen Elfmeter oder verschossenen Strafstoß innerhalb des Spielverlaufs (also kein Elfmeterschießen). Der „Spieler des Spiels“ („Man of the Match“) erhält zudem sechs Zusatzpunke. Abzüge gibt es für eine Rote Karte (6 Punkte), Gelbrote Karte (4 Punkte) und Gelbe Karte (2).

Ersatzspieler: Die können erst nach Ablauf der Gruppenphase in die Startaufstellung rücken, also ab dem Achtelfinale. Sie erhalten dann Punkte für die Spieler, die auf die Ersatzbank verschoben werden. Punkte, die die Spieler bis zum Wechsel erreicht haben, bleiben auf dem Konto.

Anmeldeschluss: 11. Juni, 2021, 20.45 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldung unter https://eurotrainer.dewezet.de



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige