weather-image
21°
×

Eurotrainer: Gaetano Bartolillo stellt Gianluigi Donnaruma ins Tor

HAMELN-PYRMONT. Wir suchen den besten EM-Trainer:Am 11. Juni beginnt die Fußball-Europameisterschaft. Beim Eurotrainer, dem Online-Trainerspiel der Dewezet, können Sie ihre Traum-11 aufstellen und tolle Preise gewinnen. Heute stellt Gaetano Bartolillo seine Eurotrainer-Startelf vor. Der Trainer des MTSV Aerzen setzt auf die auf Serie A-Fraktion.

veröffentlicht am 03.06.2021 um 15:00 Uhr
aktualisiert am 07.06.2021 um 12:13 Uhr

Tor

Gianluigi Donnaruma: Mit seinen 22 Jahren noch ein sehr junger Torwart und trotzdem bereits erfahren. Er wird nächste Saison mit AC Milan in der Champions League spielen. Donnaruma hat mit seiner Klasse darüber hinaus bereits einige Spiele entschieden.

Abwehr

Raphael Varane: Varane hat mit Real Madrid schon unglaublich viele Titel gewonnen und ist bei den Franzosen definitiv gesetzt.

Kyle Walker: Beinhart, unangenehm, sehr schnell unterwegs. Deshalb steht er in meiner Elf.

Giorgio Chiellini: Es ist unglaublich, was er trotz seines fortgeschrittenen Alters immer noch auf dem Kasten hat. Er macht das Foul und bekommt den Freistoß – er ist in seinem Zweikampfverhalten unglaublich geschickt und absolut abgebrüht.

Mittelfeld

Nicolo Barella: Barella ist noch relativ jung. Bei Inter Mailand hat er eine überragende Saison gespielt. Ihm gehört die Zukunft. Er sucht die Zweikämpfe, ist abschlussstark, beweglich und kommt über beide Seiten.

N’Golo Kanté: Viel muss man über diesen Mann nicht sagen. Einer der besten Sechser in Europa, war beim CL-Sieg von Chelsea London einer der Garanten für den Triumph.

Kevin de Brunye: Trotz seiner Verletzung und der Niederlage im CL-Finale wird er erhobenen Hauptes zur EM fahren und überragend spielen.

Joschua Kimmich: Wenn er auf dem Platz steht, ist Bayern immer noch eine Nummer stärker. Ähnliches gilt für die Nationalmannschaft.

Sturm

Kylian Mbappé: Verdammt schnell, abschlussstark und bereits Weltmeister – mehr muss man zu diesem Mann nicht sagen.

Kingsley Coman: Spielt bei den Bayern über die Außen überragend, einer der besten Eins-gegen-Eins-Spieler der Welt.

Romelu Lukaku: Hat bei Inter Mailand eine unglaubliche Saison gespielt, schirmt den Ball mit seinem wuchtigen Körper ab, vor dem Tor eiskalt und wenn er erstmal ins Rollen kommt, ist er auch verdammt schnell auf den Beinen. Auch wenn er nicht Torschützenkönig geworden ist, hat er viel zur Meisterschaft seiner Mannschaft beigetragen.

Information

Spielanleitung: Wählen Sie Ihre Traumelf aus den 288 vorgegebenen Spielern des Eurotrainers. Es dürfen dabei höchstens vier Spieler aus einer Nationalmannschaft ausgewählt werden. Neben der Startaufstellung können noch bis zu vier Spieler für die Ersatzbank gewählt werden.

Startpunkte: Entsprechend der Reihenfolge der teilnehmenden Nationen in der FIFA-Weltrangliste erhalten Ihre Spieler aus der Start-Elf 1 bis 24 Startpunkte. Bevor die EM beginnt, haben Sie also schon die ersten Punkte auf Ihrem Eurotrainer-Konto. Ersatzspieler erhalten keine Startpunkte!

Spielpunkte: Jeder Spieler, der von Beginn eines Spiels auf dem Platz steht, erhält 10 Punkte. Für jede vollendeten 10 Minuten Einsatzzeit gibt es einen weiteren Punkt. Spieler, die nachträglich eingewechselt werden, erhalten fünf Punkte plus einen Punkt je vollendete 10 Minuten. Spieler, die ausgewechselt werden, erhalten zwei Punkte Abzug.

Zusatzpunkte und Punktabzüge: Für jedes geschossene Tor gibt es vier Zusatzpunkte, Torvorlagen (Assists) werden noch mit zwei Zusatzpunkten belohnt. Ein Torwart erhält vier Zusatzpunkte für jeden gehaltenen Elfmeter oder verschossenen Strafstoß innerhalb des Spielverlaufs (also kein Elfmeterschießen). Der „Spieler des Spiels“ („Man of the Match“) erhält zudem sechs Zusatzpunke. Abzüge gibt es für eine Rote Karte (6 Punkte), Gelbrote Karte (4 Punkte) und Gelbe Karte (2).

Ersatzspieler: Die können erst nach Ablauf der Gruppenphase in die Startaufstellung rücken, also ab dem Achtelfinale. Sie erhalten dann Punkte für die Spieler, die auf die Ersatzbank verschoben werden. Punkte, die die Spieler bis zum Wechsel erreicht haben, bleiben auf dem Konto.

Anmeldeschluss: 11. Juni, 2021, 20.45 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldung unter https://eurotrainer.dewezet.de



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige