weather-image

07-Urgestein Friedhelm „Friedel“ Flentje erhält den Ehrenamtspreis des DFB

Einmal Preuße – immer Preuße

Hameln. An sportliche Überraschungen ist Friedhelm „Friedel“ Flentje längst gewohnt, wie zum Beispiel 1971, als er mit Preußens A-Jugend 3:1 gegen Hannover 96 gewann. Doch diesmal war er völlig baff, als er in der Dewezet lesen konnte, dass er zum diesjährigen DFB-Ehrenamtsträger für den NFV-Kreis Hameln-Pyrmont auserkoren worden war. Diese Nachricht hat den 60-Jährigen fast vom Hocker gehauen. „Erst als es Kreisfußballboss Andreas Wittrock mir schriftlich mitteilte und damit alle Zweifel ausräumte, war meine Freude über diese Auszeichnung natürlich riesengroß“, beschreibt Friedel Flentje seine Gefühle.

veröffentlicht am 28.11.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 05:41 Uhr

270_008_6762008_sp105_2811_5sp.jpg

Autor:

Rolf Henning Schnell


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt