weather-image
×

Tünderns B-Junioren starten mit 0:1-Niederlage gegen Garbsen in die Rückrunde

„Ein bisschen enttäuscht“

Tündern. Da wäre mehr drin gewesen! Die B-Junioren von Blau-Weiß Tündern starteten mit einer Niederlage in die Rückrunde der Landesliga. Am Ende stand ein 0:1 gegen den TuS Garbsen. „Schon ein bisschen enttäuscht“ zeigte sich Tündern-Trainer Arthur Wiebe nach der Begegnung. „Wir hatten insgesamt mehr vom Spiel“, ärgerte sich der Coach der „Schwalben“. Der Vorteil für Tündern im ersten Durchgang drückte sich vor allem in einem Übergewicht an Chancen aus. Furkan Yilmaz setzte einen sehenswerten Fallrückzieher knapp neben das Tor. Einen Distanzschuss von Kapitän Kris-Lennart Müller lenkte Garbsen-Keeper Gerrit-Christian Pfahl am Kasten vorbei. Was fehlte, waren die Tore. Und die macht ja bekanntlich der Gegner, wenn zu viele Möglichkeiten ungenutzt bleiben. Kurz vor der Halbzeitpause ging der Tabellenvierte aus Garbsen nach einem Ballverlust im Mittelfeld mit 1:0 in Front. Aus abseitsverdächtiger Position schob Alexander Frost den Ball an Tündern-Torwart Sean Millard vorbei. Auch im zweiten Durchgang bestimmten die Blau-Weißen über weite Strecken das Spielgeschehen. Müller und Co. waren weitestgehend Dauergast in der gegnerischen Spielhälfte. Offensivakteur Yilmaz traf gegen Mitte der zweiten Hälfte per Kopf nur den Pfosten. Trotz Überzahl in den letzten fünf Minuten – ein Garbsener hatte die rote Karte gesehen – gelang den Tünderanern der Ausgleich nicht mehr. „Der letzte Biss hat gefehlt“, so Wiebe. Trotz der Auftakt-Niederlage hält Tünderns Trainer an der bisherigen Zielsetzung fest: „Platz fünf ist weiterhin das Ziel. Und wenn die Jungs weiter Gas geben, schaffen wir das auch!“

veröffentlicht am 17.03.2014 um 10:44 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 02:41 Uhr

Weitere Ergebnisse: Landesliga/A-Junioren: HSC Hannover - HSC BW Tündern 3:1 (0:0). Tore: 1:0 Kabak (52./Eigentor), 2:0 Bernewitz (54.), 2:1 Berndt (83.), 3:1 Scheffel (90.). Bezirksliga/A-Junioren: Deister-Süntel-United - JFC Nord 3:1 (1:0). Tore: 1:0 Requard (36.), 1:1 Ibkendanz (49.), 2:1 Drömer (69.), 3:1 Linde (81.). TSV Klein Berkel - FC Springe 0:2 (0:1). Tore: 0:1/0:2 Flügge (32., 62./Strafstoß). Eintracht Afferde - JFC Kaspel 1:3 (0:2). Tore: 0:1/0:3 Wiehe (13./50.), 0:2 Wichmann (23.), 1:3 Rohloff (65.).mo



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt