weather-image
10°
×

HSC Tündern II gibt die Rote Laterne nach 3:1 an Löwensen ab

Dubberke erlöst: Endlich ein Sieg

Löwensen. Na bitte, es geht doch. Die Leidenszeit von Tünderns Trainer Tim Dubberke ist nun vorbei. Beim 3:1 in Löwensen feierte die Bezirksliga-Reserve ihren ersten Sieg in der Fußball-Kreisliga und reichte damit auch die ungeliebte rote Laterne gleich an den Kontrahenten weiter. Zunächst hatte im Kellerderby allerdings Gastgeber Löwensen dank des Führungstreffers von Issa Barakat (23.) Oberwasser. Aber nur bis zur Pause, denn danach kamen die Schwalben immer mehr auf Touren und durch Daniel Kallies (47.) auch zum ersten Saisontreffer. Der wirkte wie ein Befreiungsschlag. Mesut Kaya 60.) per Elfmeter und Dominik Herrmann (68.) machten dann den Deckel drauf.

veröffentlicht am 30.08.2015 um 19:56 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:55 Uhr

TSV Bisperode – TSG Emmerthal 2:2 (2:0). Tore: 1:0 Yannick Wagner (6.), 2:0 Wagner (34.), 2:1 Anatoli Deck (75.), 2:2 Deck (90.)

BW Salzhemmendorf – VfB Eimbeckhausen 3:2 (2:1). Tore: 1:0 Yannick Hannen (32.), 2:0 Sebastian Zschoch (34.), 2:1 Anes Hot (41.), 2:2 Hot (48.), 3:2 Hannen (90.).

SpVgg. Bad Pyrmont II – MTV Lauenstein 2:0 (1:0). Tore: 1:0 Pascal Debertolo (19./Eigentor), 2:0 Pierre Colberg (84.)

FC Latferde – VfB Hemeringen 4:0 (3:0). Tore: 1:0 Yannic Bohne (18.), 2:0 Benjamin Bohne (27.), 3:0 Y. Bohne (29.), 4:0 Arthur Zmuda (90.). Besonderes: Rot für Latferdes Dennis Janz (60.) wegen Tätlichkeit.

SW Löwensen – HSC BW Tündern II 1:3 (1:0). Tore: 1:0 Issa Barakat (23.), 1:1 Daniel Kallies (47.), 1:2 Mesut Kaya (60./Strafstoß), 1:3 Dominik Herrmann (68.)ro/awa



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt