weather-image

Wenn es regnen sollte, drohen auch in der Landes- und Bezirksliga Spielausfälle

Die Frage des Tages: Wird gespielt oder nicht?

Fußball (kf/aro). Wird gespielt oder nicht? Das ist angesichts des regnerischen Novemberwetters die Frage des Spieltages. Auf Kreisebene wurden bereits die ersten Partien in den unteren Spielklassen bereits abgesagt, weil die Stadt Hameln neben der Kampfbahn auch die Plätze in Tündern und Hilligsfeld sperrte. Und auch in der Landes- und Bezirksliga stehen einige Partien auf der Kippe. Schon am vergangenen Dienstag fiel in der Bezirksliga das Halvestorfer Nachholspiel gegen den VfR Evesen aus wegen Unbespielbarkeit des Platzes. Offiziell abgesagt wurde aber gestern noch nichts.

veröffentlicht am 01.12.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 20:21 Uhr

Platz gesperrt Spielausfall


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt