weather-image
28°
×

Derby abgesagt - Flutlichtausfall in Wallensen

Wallensen. Das Jugendspiel zwischen der C-Jugend des WTW Wallensen und Union Bad Pyrmont ging gerade zu Ende, da war es auch schon dunkel. Auf einmal standen die vielen Zuschauer und sich gerade warm machenden Spieler vom WTW Wallensen und des HSC BW Schwalbe Tündern vor dem angesetzten Bezirksligaduell im Dunkeln. 

veröffentlicht am 07.10.2015 um 21:34 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:55 Uhr

Wallensen. Das Jugendspiel zwischen der C-Jugend des WTW Wallensen und Union Bad Pyrmont ging gerade zu Ende, da war es auch schon dunkel. Auf einmal standen die vielen Zuschauer und sich gerade warm machenden Spieler vom WTW Wallensen und des HSC BW Schwalbe Tündern vor dem angesetzten Bezirksligaduell im Dunkeln. Wallensens Fußball-Chef Thomas Schütte rief sofort einen Elektriker an, doch der konnte dann auch nicht mehr viel ausrichten. Eine Sicherung der Hauptleitungen war ausgefallen und hatte den Stromausfall beim Flutlicht verursacht. Beim Versuch, das Licht wieder anzuschalten, ging allerdings nur das halbe Flutlicht wieder an. Daher musste das Spiel abgesagt werden. Die Partie, die bereits zweimal verlegt wurde, wird zu einem späteren Zeitpunkt neu angesetzt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige