weather-image
28°

Das Ende der Wechselperiode steht vor der Tür

Alle Vereine, die noch einen Vereinswechsel planen, müssen sich beeilen. Die Vereinswechselperiode im Sommer endet am kommenden Freitag, dem 31. August.

veröffentlicht am 29.08.2012 um 10:07 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 01:21 Uhr

Fußball

Fußball (nfv). Alle Vereine, die noch einen Vereinswechsel planen, müssen sich beeilen. Die Vereinswechselperiode im Sommer endet am kommenden Freitag, dem 31. August. "Wer seine Antragsunterlagen noch nicht auf den Postweg gebracht hat, sollte es unverzüglich tun - denn bei einem Vereinswechsel müssen die Antragsunterlagen mit dem Spielerpass im Original in der Verbandspassstelle vorliegen", teilte der Niedersächsische Fußball-Verband mit. Spielerpässe, die kopiert und gefaxt oder eingescannt und per Mail zugesendet werden, könnten nicht berücksichtigt werden. Die Frist 31. August gilt auch für Internationale Vereinswechsel, den Vereinswechsel von Vertragsspielern und auch für den Vereinswechsel von Junioren und Juniorinnen. Anträge, die später eingehen, gelten als verfristet. Die Spielerlaubnis kann in diesen Fällen in der Regel nur noch mit einer Wartefrist, also einer Sperre, erteilt werden.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare