weather-image
25°
×

Czwikla Tünderns Goldjunge

Hameln-Pyrmont. Es ist wohl ein gutes Omen, mit einem Sieg gegen einen direkten Konkurrenten in die Rückrunde zu starten. Die C-Junioren der JSG Schwalbe Tündern/Halvestorf setzten sich in der nachgeholten Landesliga-Partie bei Arminia Hannover mit 1:0 durch. Damit grenzten sich Kapitän Vincent Strack und Co. deutlich von den Abstiegsrängen ab. Der Abstand auf die gefährliche Zone beträgt nun elf Punkte – ein komfortables Polster, um der zweiten Saisonhälfte optimistisch entgegenzublicken. Den Siegtreffer erzielte Top-Torjäger Jonathan Czwikla (33.). Es war das bereits 15. Saisontor des treffsicheren Offensivakteurs. Weniger erfolgreich verlief der Rückrunden-Auftakt für die A-Junioren der JSG Deister-Süntel-United in der Bezirksliga. Die Elf von Trainer Andreas Schmidt unterlag dem JFC Nord mit 0:2. Simon Dohrs (12.) und Patrick Hagemann (38.) brachten United die Niederlage schon im ersten Durchgang bei. Trotzdessen rangiert das Team um Kapitän Tim Labod im gesicherten Mittelfeld der Tabelle.mo

veröffentlicht am 09.03.2014 um 15:03 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 03:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige