weather-image
14°
×

Clever gespielt: Tündern landet zweiten Sieg

Fußball (kf). In der ersten Halbzeit im Angriff ganz stark, im zweiten Durchgang nur Mittelmaß. Dennoch reichte es für Landesligist HSC BW Tündern gestern Abend zu einem 3:1 (3:0)-Heimerfolg gegen den SV Ramlingen-Ehlershausen.

veröffentlicht am 09.09.2011 um 22:15 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 16:21 Uhr

Robin Tegtmeyer (12.), Tim Piontek (20.) und Patrick Blum (31.) stellten vor der Pause die Zeichen für die taktisch clever eingestellten Tünderaner auf Sieg. In der zweiten Halbzeit machte der Oberliga-Absteiger deutlich mehr Druck. Manuel Brunne (60.) gelang aber nur noch der Anschlusstreffer. „Da kamen wir ganz schön ins Schwimmen“, stellte Pressesprecher Karsten Leonhardt fest. Tünderns zweiter Saisonsieg geriet aber nicht mehr ernsthaft in Gefahr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt