weather-image
15°
×

Bödeker hört auf

Hastenbeck. Überraschung am Reuteranger. Angreiferin Mara Bödeker verlässt mit sofortiger Wirkung die Landesliga-Frauen des SV Hastenbeck. „Nach ihren Aussagen braucht sie erst einmal Abstand vom Fußball. Einen Abgang in einer laufenden Saison kann ich zwar nicht akzeptieren, trotzdem wünsche ich ihr alles Gute“, wollte Trainer Jens Günther seine Enttäuschung aber nicht verbergen. Mara Bödeker ist derzeit bei der Bundeswehr und kann deshalb auch nicht regelmäßig trainieren. Möglicherweise auch ein Grund für ihren Entschluss, die Zelte in Hastenbeck jetzt abzubrechen. ro

veröffentlicht am 03.09.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 09:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige