weather-image
×

Grohnder Coach wird Schumacher-Nachfolger in Salzhemmendorf

Blau und weiß bleiben Bocks Farben

Salzhemmendorf. „Blau und weiß, wie lieb ich Dich“, ist eigentlich die Kulthymne des Fußball-Bundesligisten Schalke 04. Doch die gilt längst nicht nur für die zahlreichen Anhänger der „Knappen“. Offensichtlich auch für Trainer Oliver Bock. So sind blau und weiß nicht nur die Trikotfarben seines momentanen Klubs TSV Grohnde, sondern eben auch die seines künftigen Vereins in der Fußball-Kreisliga. Und der heißt BW Salzhemmendorf.

veröffentlicht am 11.02.2015 um 12:52 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 15:21 Uhr

Offizieller Arbeitsbeginn für den 33-jährigen Nachfolger von Dirk Schumacher ist der 1. Juli. Der C-Lizenzinhaber und einstige Oberligaspieler von Preußen 07 war ein Wunschkandidat an der Saale. Warum, erklärt die Salzhemmendorfer Spartenleitung um Kurt Meyer und Hermann Werra. „Unser Ziel war es, einen Trainer zu verpflichten, der sich zutraut, eine junge Mannschaft mit Potenzial nach oben zu bringen und mit nachrückenden Talenten und klaren Ideen weiterzuentwickeln. Sein Konzept hat uns überzeugt“, ist sich das Duo sicher, den richtigen Coach gefunden zu haben. „Die Arbeitsbedingungen sind optimal, der Verein ist gut aufgestellt und hat eine große Perspektive“, nimmt Bock die neue Herausforderung deshalb auch gerne an. Sein Co-Trainer bleibt Karsten Fitzner. Wichtig für den neuen Coach: Er kann auf ein eingespieltes Team bauen. „Wir haben keine Abgänge. Dazu rücken noch einige vielversprechende Talente aus der A-Jugend in den Herrenbereich auf“, blickt Werra zuversichtlich in die sportliche Zukunft. Auch in die noch verbleibenden Partien der Kreisliga-Restserie. „Die Mannschaft kann sich nun voll und ganz auf die kommenden Aufgaben fokussieren. Wir wollen noch eine gute Rolle spielen“, meint er. ro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige