weather-image

Hemeringen spät gerettet / Flegessen und Aerzen II bangen weiter

Blana glücklich: Nulle ballert Sorgen weg

HAMELN-PYRMONT. Abstiegskampf ade: Nacht dem Last-Minute-Sieg gegen WTW Wallensen (2:1) ist Fußball-Kreisligist VfB Hemeringen endgültig gerettet. Weiter bangen müssen die SG Flegessen (2:2 gegen Tündern II) und der MTSV Aerzen II (1:2 in Nettelrede), der vor dem letzten Spieltag auf einem direkten Abstiegsplatz steht.

veröffentlicht am 26.05.2019 um 19:31 Uhr

Klassenerhalt geschafft: Trainer Marco Blana und der VfB Hemeringen bleiben nach dem 2:1-Sieg gegen Wallensen in der Fußball-Kreisliga. Foto: nls
Roland Giehr

Autor

Roland Giehr Leiter Sportredaktion zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt