weather-image
23°

Auch der Titelverteidiger erreicht bei der Humboldt-Trophy die Endrunde

Barsinghausen auf Kurs

Salzhemmendorf. Bei der 5. Humboldt-Trophy des WTW Wallensen kämpfen heute ab 16 Uhr in der Sporthalle am Kanstein die Teams von Barsinghausen, Eschershausen, Föhrste, Lauenstein, Wallensen, Salzhemmendorf, Holenberg und Duingen um den Turniersieg.

veröffentlicht am 28.12.2015 um 21:13 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:52 Uhr

270_008_7814409_sp109_2912_3sp.jpg

Die Endrunde bei der Humboldt-Trophy des WTW Wallensen steht fest. Am Dienstag spielen nun ab 16 Uhr BW Salzhemmendorf, TSV Holenberg, WTW Wallensen, DSC Duingen, TSV Barsinghausen, MTSV Eschershausen, TSV Bisperode und TSV Föhrste um den Turniersieg. Nach der Zwischenrunde werden die beiden Halbfinalspiele in der Sporthalle am Kanstein ab 19.25 Uhr ausgetragen. Das mit Spannung erwartete Endspiel soll dann um circa 20.34 Uhr angepfiffen werden.

Am zweiten Spieltag der Humboldt-Trophy setzte sich Titelverteidiger TSV Barsinghausen in der Gruppe C mit neun Punkten und 21:9 Toren vor dem MTSV Eschershausen durch (9/17:9) durch. Wesentlich enger ging es in der Gruppe D zu. Hier musste der MTV Lauenstein zittern, schaffte den Einzug in die Endrunde dann aber dank eines 3:2 Sieges gegen den TSV Bisperode mit neun Punkten und 11:6 Toren. Etwas entspannter qualifizierte sich der TSV Föhrste. Lediglich beim 3:3 gegen Bisperode gab der Klub aus der 2. Kreisklasse Hildesheim einen Punkt ab und landete in der Gruppe auf Platz eins (10/10:6). Bester Torschütze war Robert Just vom TSV Barsinghausen mit zehn Treffern. Sein Team und Veranstalter Wallensen um Torjäger Drazen Ivankovic gelten als die Topfavoriten. ro

WTW-Humboldt-Trophy

106 Bilder


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?