weather-image
23°

Fußball: Derby zwischen Lauenstein und Salzhemmendorf im Fokus

Ausgeglichene Bilanz

HAMELN-PYRMONT. In der Fußball-Kreisliga steht am Sonntag das Ostkreis-Derby zwischen dem MTV Lauenstein und BW Salzhemmendorf im Fokus.

veröffentlicht am 04.05.2018 um 16:49 Uhr

Lauensteins Coach Stephan Schröer Foto: nls
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Eigentlich müsste am Sonntag (15 Uhr) das Ostkreisderby zwischen dem MTV Lauenstein und BW Salzhemmendorf unentschieden ausgehen – wie beim 2:2 im Hinspiel. Das lässt jedenfalls die ausgeglichene Bilanz in den direkten Duellen zwischen den beiden Kreisligateams vermuten. Jeweils vier Siege, zwei Unentschieden und vier Niederlagen gab es in den vergangenen sechs Jahren. Und auch das Torverhältnis von 21:21 ist gleich. In der Tabelle steht Salzhemmendorf (3./41 Pkt.) weit vor Lauenstein (8./30 Pkt.). Weil es für „Solte“ noch um die Meisterschaft und den Aufstieg geht, darf sich die Bicknell-Elf, der wie berichtet drei Punkte abgezogen wurden, keinen Ausrutscher erlauben.

Information

Kreisliga-Spieltag

Sonntag, 15 Uhr: Lauenstein – Salzhemmendorf, Tündern II – Bad Pyrmont II, Nettelrede – Aerzen II, Latferde – SG Hameln 74, Bisperode – Emmerthal, Hemeringen – Klein Berkel, Eimbeckhausen – Wallensen (So., 15 Uhr). aro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?