weather-image

Tündern II unterliegt Mellendorf 0:3

Aufstieg rückt in weite Ferne

HAMELN-PYRMONT. Tünderns blau-weißes Fußball-Sommermärchen findet wohl keine Fortsetzung mehr. Im ersten Relegationsspiel zur Bezirksliga kassierte die HSC-Reserve eine 0:3 (0:2)-Niederlage gegen den Mellendorfer TV und hat damit nur noch theoretische Chancen auf den Aufstieg.

veröffentlicht am 05.06.2019 um 20:58 Uhr
aktualisiert am 06.06.2019 um 09:10 Uhr

Der Anfang vom Ende: Tünderns Torhüter Kolja Kowalski kassiert das 0:1 (rechts Yves Hackl). Foto: aro
Roland Giehr

Autor

Roland Giehr Leiter Sportredaktion zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt