weather-image
×

Alles klar! Paul Walz wird Emmerthaler

Einen Tag vor dem Bezirkspokal-Derby gegen die SSG Halvestorf hat Emmerthal mit Paul Walz noch einen Neuzugang aus dem Hut gezaubert, der heute sein Debüt im TSG-Trikot geben soll.

veröffentlicht am 02.08.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 11:21 Uhr

Emmerthal – Halvestorf (Freitag, 19 Uhr): Einen Tag vor dem Bezirkspokal-Derby gegen die SSG Halvestorf hat Emmerthal mit Paul Walz noch einen Neuzugang aus dem Hut gezaubert, der heute sein Debüt im TSG-Trikot geben soll. Walz selbst will sich zwar erst heute zum Wechsel äußern. Nur so viel: „Ich freue mich auf die neue Aufgabe.“ Während die SSG auf den verletzten Jan-Niklas Bleil verzichten muss, fehlen bei der TSG Torsten Torster und Matthias Hanke.

Hagen – SG Hameln 74 (Freitag, 19 Uhr): Hagens neuer Coach Steffen Hüsing muss heute bei seinem Debüt gegen die SG 74 improvisieren, weil mit Marco Heetel, Georgios Konstantinidis, Jan-Hendrik Kleine und Jannik Mundhenk noch einige Spieler im Urlaub sind. Und das gegen die SG 74, die bereits beim 3:1 im Test gegen Tündern gut in Schuss war. Das gilt auch für die Neuzugänge Robin Tegtmeyer, Josef Selensky, Yves Hackl und Torwart Frederick Quindt.

Aerzen – Bisperode (Sonntag, 15 Uhr): Beim Pokalduell der Bezirksliga-Aufsteiger können beide Teams nicht in Bestbesetzung antreten: „Wir sind topfit, auch wenn die Vorbereitung etwas holprig war“, sagt Ralph Grupe, der Bisperodes Trainer Werner Brennecke an der Seitenline vertreten wird.

Bad Pyrmont – Tündern (Sonntag, 15 Uhr): Das Pokal-Duell ist für beide Teams ein „Test unter Wettkampfbedingungen“, denn nur eine Woche später treffen Pyrmont und Tündern an der Südstraße erneut aufeinander. „Wir sind in den vergangenen beiden Jahren in Pyrmont im Pokal ausgeschieden. Die Mannschaft muss zeigen, dass sie in der Lage ist, die zweite Runde zu erreichen“, sagt Tünderns Trainer Siegfried Motzner. Für ihn ist die Spielvereinigung, die nur auf die verletzten Anatoli Deck, Michael Berger sowie Kodor und Youssuf Issa verzichten muss, zwar Favorit, „aber wir werden uns uns nicht kampflos geschlagen geben“. aro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt