weather-image
26°

Afferde verlängert mit Bock und Mau

HAMELN-PYRMONT. Erfolgreiche Arbeit muss gewürdigt werden. Sieht auch die Vereinsführung von Bezirksliga-Aufsteiger Eintracht Afferde so und hat dabei auch schon die weitere sportliche Zukunft fest im Visier.

veröffentlicht am 28.11.2017 um 10:15 Uhr

Thomas Mau und Oliver Bock
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Da lag es eigentlich nahe, dass der Kontrakt mit dem Trainerteam Oliver Bock und Thomas Mau, das erst im Sommer am Eintracht weg anheuerte, schon jetzt vorzeitig verlängert wurde. Gleiches gilt auch für Torwarttrainer Tobias Stegmaier und den Liga-Betreuer Frank Strüber. Bock und Mau haben den Aufsteiger in der neuen Umgebung innerhalb kürzester Zeit zu einer Spitzenmannschaft geformt und bis auf Platz eins geführt. Ganz oben auf ihrer Agenda steht nun die Weiterentwicklung des Teams um Kapitän Kai Schwark. Auch personell zeichnet sich schon ab, dass der bisherige Kader zusammen bleibt. Im Sommer rückt dann der bisherige A-Junior Aaron Oefler noch eine Etage höher. Gespräche mit weiteren Verstärkungen sollen in den nächsten Wochen geführt werden. ro

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare