weather-image
×

VfL Hameln in Bürgerfelde unter Zugzwang

Thomas schmerzfrei

Basketball (mha). Aufatmen bei Heinrich Lassel: Sein Kapitän Timo Thomas wird heute antreten können. „Anfang der Woche musste er die Übungseinheit noch abbrechen, nun hat er wieder voll trainiert und keine Schmerzen mehr im Knie“, freut sich der Manager des VfL Hameln.

veröffentlicht am 10.02.2012 um 17:07 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 13:03 Uhr

Beim Bürgerfelder TB geht es für das Team von der Weser ab 19 Uhr um wichtige Punkte in der 2. Regionalliga, und der Kapitän bleibt an Bord. „Da fällt mir ein Stein vom Herzen“, sagt Lassel erleichtert. Denn beim Tabellennachbarn ist der VfL schon fast in Zugzwang. Weil die beiden Schlusslichter Göttingen und Hagen überraschend punkteten, liegt der VfL als Viertletzter nur noch drei Punkte vor den zwei Abstiegsrängen. „Wir müssen irgendwo gewinnen, denn wir haben ein extrem schweres Restprogramm und müssen auch noch in Göttingen zum Kellerduell antreten“, blickt Lassel sorgenvoll in die Zukunft.

Aus gutem Grund: Denn neben dem Kellerduell stehen nur noch die Vergleiche gegen die drei Spitzenklubs aus Hannover, Westerstede und Bodfeld Baskets an.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt