weather-image
×

Regionalligist bereitet sich frühzeitig auf den Saisonstart vor

Rennen, werfen, treffen – die VfL-Korbjäger geben wieder Gas

Basketball (ro). Rennen, werfen, treffen – nun geben auch die Korbjäger des Regionalligisten VfL Hameln wieder mächtig Gas. Zwar sind es noch über sieben Wochen bis zum Saisonstart am 25. September mit dem Heimspiel gegen den Aufsteiger BG 89 Rotenburg/Scheeßel, Trainer Nicu Lassel will sich aber rechtzeitig wappnen und sein Team um Rückkehrer Timo Thomas auf den Punkt topfit ins Gefecht schicken. Dementsprechend voll ist das Trainingsprogramm. „In den ersten Wochen wird der Schwerpunkt im konditionellen Bereich liegen. Ende August werden wir dann auch mit einer Reihe von Testspielen beginnen“, gibt der Hamelner Trainer Einblicke.

veröffentlicht am 04.08.2010 um 19:18 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:52 Uhr

Die ersten Runden auf der Aschenbahn des VfL-Sportplatzes wurden schon gedreht. Es werden gewiss nicht die letzten Kreisel gewesen sein. Dass auch schon der Ball im Spiel war , versteht sich von selbst. Zum Trainingskader gehören auch eine Reihe von Jugendspielern, die die gesamte Vorbereitung mitziehen wollen. „Es ist wichtig, dass unser Nachwuchs seine Chance sucht, auch wenn es in dieser Saison vielleicht noch nicht ganz für die Regionalliga reichen sollte“, so Abteilungsleiter Heinrich Lassel.

Die ersten Ballkontakte nach langer Pause – es geht wieder los beim Regionalligisten VfL Hameln.

Foto: nls



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt