weather-image
15°

VfL verliert 71:74 gegen Bürgerfelder TB

Last-Minute-Pleite für Hamelns Basketballer

Basketball (mha). „Wir haben schon Spiele in der zweiten Hälfte verloren, dann erst im letzten Viertel. Jetzt kam eins dazu, das wir erst in der letzten Minute abgegeben haben“, klagte Coach Nicu Lassel nach der 71:74-Niederlage der Regionalliga-Basketballer des VfL Hameln beim Bürgerfelder TB.

veröffentlicht am 16.12.2012 um 12:53 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 12:42 Uhr

270_008_6052756_sp555_1612_1sp.jpg

Mit nur mit acht Mann der VfL nach Oldenburg gereist. Doch auch die boten den zahlenmäßig sowie auch an Größe überlegenen Oldenburgern Paroli. Nach 8:4-Führung warf auch der 16:23-Rückstand zum Ende des ersten Viertels die Hamelner nicht aus der Bahn. Ein Zwischenspurt brachte den 25:25-Ausgleich und bis zum 40:43 zur Pause eine Partie auf Augenhöhe. Der Start nach dem Wechsel war jedoch ein Tiefschlag für die Hamelner. Beim 44:55 war der Tiefpunkt erreicht. Aber auch davon erholten sich die Gäste. Und als Jakob Faas zum 54:54 ausglich, war die Welt wieder in Ordnung. Allerdings ruhten sich die Hamelner etwas aus – und prompt lagen sie wieder mit 54:61 zurück. Doch wenn eines nicht zu kritisieren war, dann war es der Kampfeswille des VfL. Auch bei sieben Punkten Rückstand gaben sie im Schlussviertel nicht auf. Punkt um Punkt wurde aufgeholt und beim 68:68 lag der Sieg in der Luft. „Wir waren auf der Siegerstraße, doch ganz zum Schluss haben wir uns die Vorfahrt nehmen lassen“, ärgerte sich Lassel.

Der letzte Dreier mit der Schlusssirene war nur noch Ergebniskosmetik für den VfL, der nach der neunten Niederlage im zehnten Spiel weiter im Abstiegssumpf feststeckt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt