weather-image
14°

Kluck Co-Trainer des Nationalteams

WESERBERGLAND. Martin Kluck wird Co-Trainer der Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft der Herren. Der 33-Jährige, der jahrelang für den BSV Sünteltal-Bad Münder spielte, ist bereits Spielertrainer von Bundesligist Hannover United, Coach am paralympischen Stützpunkt in Hannover sowie Trainer der U19-Nationalmannschaft.

veröffentlicht am 17.10.2017 um 14:21 Uhr

Martin Kluck Foto: privat
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Jetzt wird er also auch noch die rechte Hand von Herren-Nationalcoach Nicolai Zeltinger. „Der Posten bringt natürlich mit sich, dass ich mein Basketballwissen auf dem höchsten Level weiter ausbauen kann, viel lernen und mich selbst als Coach entwickeln kann“, so Kluck.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare