weather-image
16°

Sünteltaler reisen zum selbsternannten Titelfavoriten nach Essen / Daumen dick: Martin Kluck angeschlagen

Irak zu stark – aber SG-Rollis für das Topspiel gerüstet

Rollstuhlbasketball (aro). Im Gegensatz zur SG Sünteltal/Oldenburg, die mit einem souveränen 71:57-Heimsieg in die Zweitliga-Saison gestartet ist, haben die Hot Rolling Bears aus Essen ihr erstes Spiel vergeigt. Denn der selbsternannte Titelfavorit kassierte eine deftige 59:75-Pleite gegen den Aufsteiger aus Paderborn. Damit hatte selbst Harald Fürup nicht gerechnet. Wenige Tage zuvor sagte der Coach der SG-Rollis noch im Dewezet-Interview: „Ich gehe davon aus, dass die Meisterschaft zwischen Essen und uns entschieden wird.“ Vielleicht hat sich Fürup ja geirrt…

veröffentlicht am 14.10.2010 um 15:53 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:52 Uhr

270_008_4381809_sp144_1510_4sp.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt