weather-image
×

Hamelns Basketballer im Kellerduell gegen TuS Celle unter Druck

Erster Sieg muss her: Hamelns Basketballer im Kellerduell unter Druck

Nach drei Niederlagen zum Saisonstart muss für Hamelns Landesliga-Basketballer am Samstag im Kellerduell gegen den TuS Celle ein Sieg her, um den Anschluss an die Nicht-Abstiegsplätze nicht zu verlieren.

veröffentlicht am 18.11.2021 um 16:00 Uhr

HAMELN. Den Basketball-Männern des VfL Hameln steht ein Neuanfang in der Landesliga bevor. Denn nach drei Niederlagen zum Saisonstart und drei Wochen Punktspiel-Pause soll nun alles anders werden. Die Hamelner wollen beim gefühlten zweiten Saisonstart das Siegen wieder erlernen. Der Spielplan spielt dem Team von Spielertrainer Tobias Jung dabei in die Karten. Samstag ist ab 18.30 Uhr Aufsteiger TuS Celle in der Halle am Einsiedlerbach zu Gast. Ein Gegner, den der VfL schlagen kann und muss, um im Kampf um den Klassenerhalt nicht schon nach vier Spieltagen mit dem Rücken zur Wand zu stehen. Die Celler, die als Tabellensiebter direkt vor dem VfL stehen, konnten bisher nur einen knappen 69:66-Sieg gegen Schlusslicht SG Braunschweig IV verzeichnen. Der Rest waren klare Niederlagen.

Feuersenger fit - Einsatz von Rudge noch fraglich

Die Hamelner mussten ihre Niederlagen dagegen gegen die Topteams der Liga einstecken – und hielten dabei lange mit. „Dieses Spiel gegen Celle müssen wir einfach gewinnen und uns neues Selbstbewusstsein für die Spiele danach und die Rückspiele holen“, sagt Topscorer Dominic Rudge, dessen Einsatz noch fraglich ist: „Ich war seit zwei Wochen nicht beim Training. Mein Husten hält sich hartnäckig. Ist aber ein ganz normaler Husten, kein Corona“, betont Rudge. Die dreiwöchige Pause kam vor allem Lars Feuersenger gelegen, der seine Oberschenkelverletzung auskuriert hat: „Es sieht ganz gut aus. Ich versuche es wieder“, sagt Feuersenger, der als Spielmacher bei der Niederlage gegen die Hannover Dragons vermisst wurde. Mit seiner Übersicht soll er am Samstag dem VfL im Spielaufbau die nötigen Impulse geben – und die Hamelner zum ersten Saisonsieg führen. mha/aro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige