weather-image
17°

Hamelns Basketballer rechnen sich in Quakenbrück einiges aus / Fass: „Können auch Ausfälle kompensieren“

Ein Traumspiel in der Bundesliga-Arena

Hameln. Ein Erlebnis ist es allemal, fast schon ein Traum. Dort, wo sonst der frühere deutsche Pokalsieger und Vizemeister Artland Dragons vor 3000 Fans seine Bundesliga-Heimspiele austrägt, dürfen auch die Basketballer des VfL Hameln auflaufen. Heute um 16 Uhr beginnt in der Artland-Arena das Duell der 2. Regionalliga gegen den TSV Quakenbrück, das Nachwuchsteam der Dragons. Danach ist die Hinrunde beendet.

veröffentlicht am 13.12.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:10 Uhr

270_008_7628573_sp106_1312_4sp.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt