weather-image
24°
×

Auch Ander verletzt / Korbjäger warten auf Hamelns Basketballer

Die VfL-Misere: Wieder einer weniger

Basketball (mha). Das Lazarett ist bald größer als der Kader. Die Apokalypse ist nicht mehr fern. Denn bei den Basketball-Herren des VfL Hameln vergeht keine Woche, in der nicht ein neuer Ausfall zu beklagen ist.

veröffentlicht am 12.10.2012 um 15:35 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 12:44 Uhr

Sonnabend sind sie in der Halle der IGS Linden ab 17 Uhr zum Regionsderby der 2. Regionalliga bei den Hannover Korbjägern zu Gast – und wieder wird einer weniger dabei sein. Im Mittwochstraining hat es Nachwuchs-Ass Timo Ander erwischt – eine Knieverletzung. „Genaue Ergebnisse haben wir noch nicht, aber spielen wird Timo mit Sicherheit nicht“, klagt Manager Heinrich Lassel. Auch wie lange der überaus talentierte Youngster ausfallen wird, ist noch ungewiss. Da herrscht im Fall von Boris Bonhagen schon mehr Klarheit „Er wurde erfolgreich am Meniskus operiert und wird uns wohl noch sechs Wochen fehlen“, meint Lassel.

Mehr zum Spiel bei den Korbjägern lesen Sie im Sportteil der Dewezet.

Da kann man sich nur an den Kopf fassen: VfL-Trainer Nicu Lassel ist derzeit nicht zu beneiden.

Foto: nls



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige