weather-image

Basketball: 83:104 in Neustadt: VfL Hameln setzt Talfahrt fort

„Das ist ganz, ganz bitter. Ich bin sprachlos“

NEUSTADT. Personalsorgen hatten Hamelns Basketballer diesmal zwar nicht, aber auch mit einem Zehn-Mann-Kader war der VfL chancenlos. Bei Aufsteiger TSV Neustadt II gab es für das Oberliga-Schlusslicht wieder die schon fast zur Gewohnheit gewordene Niederlage: Mit 83:104 gingen der VfL in Neustadt an der Leine unter.

veröffentlicht am 10.12.2017 um 17:37 Uhr

Mit 16 Punkten zweitbester VfL-Korbjäger: Lars Feuersenger F.: mha

Autor:

Matthias Abromeit


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt