weather-image
21°
ATP/WTA-Turnier

Zverev und Görges stehen in den Finals von Washington

Washington (dpa) - Deutschlands Top-Tennisspieler Alexander Zverev hat das Finale beim Hartplatzturnier in Washington erreicht.

veröffentlicht am 06.08.2017 um 07:21 Uhr
aktualisiert am 06.08.2017 um 22:42 Uhr

Alexander Zverev besiegte im Halbfinale den Japaner Kei Nishikori. Foto: Kyle Gustafson

Der Hamburger besiegte den an Nummer zwei gesetzten Japaner Kei Nishikori mit 6:3, 6:4 und trifft im Endspiel auf den Südafrikaner Kevin Anderson, der Jack Sock aus den USA mit 6:3, 6:4 bezwang. Zverev nutzte nach 1:03 Stunden den ersten Matchball zum verdienten Sieg und hat damit die Chance auf den vierten Turniersieg in diesem Jahr. Zuletzt hatte der Weltranglisten-Achte beim ATP-Event Ende Mai in Rom gewonnen. 

Bei den Damen setzte sich Julia Görges im deutschen Halbfinale gegen Andrea Petkovic nach zweieinhalb Stunden mit 5:7, 6:4, 7:5 durch. Im Finale wartet Jekaterina Makarowa auf die 28-Jährige. Die Russin besiegte im zweiten Halbfinale die Französin Océane Dodin nach 1:58 Stunden mit 3:6, 6:3, 6:4.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare