weather-image
96-Heimniederlage

Zieler: „Das ist absolut ernüchternd“

Nach der Heimniederlage gegen den FC Augsburg sitzt die Enttäuschung bei den Roten tief. Ron-Robert Zieler, Torwart von Hannover 96, fand denn auch deutliche Worte: Das warabsolut ernüchternd und unbefriedigend. Da brauche ich gar nicht um den heißen Brei herumzureden.

veröffentlicht am 22.02.2016 um 07:23 Uhr
aktualisiert am 25.02.2016 um 00:21 Uhr

Zieler-Das-ist-absolut-ernuechternd.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Tabelle kann jeder lesen. Jeder weiß, dass wir in einer schwierigen und schlechten Situation stecken.Es war ein ganz wichtiges Spiel für uns, das wir nicht gewonnen haben. Drei Punkte hätten uns verdammt gutgetan. Es werden immer weniger Spiele, aber keiner von uns wird den Spielbetrieb einstellen.

Gegen Dortmund war unsere Leistung ganz ordentlich, wir hatten in diesem Spiel aber auch nichts zu verlieren. Das macht es einfacher. Fakt ist, dass wir in den Spielen zu Hause gegen Darmstadt, Mainz und jetzt Augsburg hätten punkten müssen. Das haben wir nicht geschafft, was absolut ernüchternd und unbefriedigend ist. Da brauche ich gar nicht um den heißen Brei herumzureden.

Es an einzelnen Mannschaftsteilen festzumachen, wäre nicht gerecht. In der zweiten Halbzeit haben wir Druck entwickelt und hatten kurz vor Schluss auch eine große Chance. Mit ein bisschen Glück hätten wir zumindest einen Punkt geholt. Ich denke, dass wir das Spiel in der ersten Halbzeit verloren haben. Aber insgesamt ist das natürlich zu wenig.

Es ist auch Kopfsache. Das darf man jedoch nicht nur am Gegentor festmachen, wir sind schließlich Bundesligaspieler. Unabhängig vom Tor war die erste Hälfte überhaupt nicht zufriedenstellend, gerade gegen einen direkten Konkurrenten hätten wir ganz anders auftreten müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt