weather-image
25°
96-Stürmer

Sobiech wieder im Mannschaftstraining

Im Spiel gegen die Eintracht aus Frankfurt hat Artur Sobiech einiges einstecken müssen. Wegen Probleme an der Achillessehne musste er auf das Mannschaftstraining verzichten. Jetzt ist er wieder dabei.

veröffentlicht am 04.12.2013 um 12:24 Uhr

Sobiech-wieder-im-Mannschaftstraining.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Drei Tage vor dem Spiel beim VfB Stuttgart hat Artur Sobiech am Mittwoch wieder mit dem Mannschaftstraining bei Hannover 96 begonnen. Der polnische Stürmer der „Roten“ hatte zuletzt wegen Problemen an der Achillessehne pausiert. Noch nicht wieder im Training ist Sobiechs Sturmpartner Mame Diouf. Der Senegalese klagt über muskuläre Probleme im rechten Bein und absolvierte erneut nur eine individuelle Einheit.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare