weather-image

2. Liga

Sobiech und Karaman bleiben 96 treu

Kein Problem mit der 2. Liga: Stürmer Artur Sobiech will trotz des Abstiegs aus der 1. Fußball-Bundesliga bei Hannover 96 bleiben. Gleiches gilt für den derzeit verletzten Kenan Karaman. Auch er will in der 2. Liga für die Roten auflaufen.

veröffentlicht am 02.05.2016 um 09:59 Uhr
aktualisiert am 03.05.2016 um 06:21 Uhr

Sobiech-und-Karaman-bleiben-96-treu.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Ich habe einen Vertrag bis 2017 und kein Problem mit der 2. Liga. Ich bleibe“, sagte der polnische Stürmer Sobiech nach der 1:3-Niederlage gegen Schalke 04. Sobiech erzielte bei seinen vergangenen drei Einsätzen jeweils ein Tor, in Ingolstadt musste er verletzt passen. Am Rande der Begegnung erklärte auch der zurzeit verletzte Offensivspieler Kenan Karaman, dass er in Hannover bleiben will. Bei vielen Spielern ist es jedoch noch unklar, ob sie auch in der nächsten Saison für die „Roten“ spielen werden.

pur



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt