weather-image
23°

1:3 für Hannover 96

OSV hält gut mit den „Roten“ mit

Der Fußball-Landesligist OSV Hannover unterliegt im Testspiel dem Bundesligisten nur mit 1:3 und schafft auch noch das schönste Tor des Tages. Bei 96 läuft nach überstandener Tuberkulose-Erkrankung der Brasilianer França erstmals auf.

veröffentlicht am 05.09.2013 um 20:42 Uhr
aktualisiert am 08.09.2013 um 00:15 Uhr

OSV-haelt-gut-mit-den-Roten-mit.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen - für den OSV Hannover. Der Fußball-Landesligist unterlag am Donnerstagabend in einem Testspiel dem Bundesligisten Hannover 96 nur mit 1:3. Und vor 2000 Zuschauern im OSV-Stadion gelang einem Spieler des Sechstligisten das schönste Tor des Tages: Mazlun Ekinci überwand in der 83. Minute mit einem Schlenzer von der Strafraumgrenze in den rechten Winkel Markus Miller, den Keeper der „Roten“. Da stand es allerdings schon 3:0 für 96, getroffen hatten Jan Schlaudraff (10.), Adrian Nikci (41.) und Deniz Kadah (81.).

96 fehlten 13 Spieler aus dem Profikader wegen Länderspiel-Verpflichtungen, Verletzungen oder aus familiären Gründen wie Szabolcs Huszti, der am Dienstag Vater einer Tochter (Mia) geworden war. Doch der Bundesligist war die überlegene Mannschaft und hätte zur Pause höher als mit 2:0 führen können. Landesligisten OSV konnte sich aber auf Torwart Alexander Dlugajczyk verlassen. Er rettete mehrfach gegen die Angreifer der „Roten“, zudem traf Edgar Prib noch mit einem Schuss aus 22 Metern den Pfosten. Nach dem Wechsel gab es bis auf Ekincis Kunstschuss wenige Höhepunkte.

Erstmals in einem Freundschaftsspiel der Profimannschaft machte nach überstandener Tuberkulose-Erkrankung França mit. Der Brasilianer zeigte dabei, dass er mit dem Ball umgehen kann, nahm sich aber auch kleine Auszeiten.

Miller - Avevor, Marcelo (46. Gökdemir), Felipe (46. Ballas), Schulz - Nikci, Schmiedebach, França (46. Stindl), Prib (46. Soulejmani)- Kadah, Schlaudraff (46. Dierßen).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?