weather-image

Hannover 96

Lars Stindls Operation ist gut verlaufen

Lars Stindl ist in Basel am Syndesmoseband im rechten Fuß operiert worden. Der Eingriff war nach Angaben des Bundesligaclubs erfolgreich.

veröffentlicht am 11.12.2012 um 15:58 Uhr
aktualisiert am 11.12.2012 um 16:32 Uhr

Lars-Stindls-Operation-ist-gut-verlaufen.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Alles glatt gelaufen“, teilte der Mittelfeldspieler am Dienstag auf der 96-Homepage mit. Stindl hatte sich die Verletzung im Europa-League-Auswärtsspiel bei UD Levante (2:2) am vergangenen Donnerstag zugezogen.

„Natürlich ist das bitter, ich hoffe aber, dass ich so schnell wie möglich wieder auf den Platz zurückkehren kann“, hatte Stindl noch kurz nach dem Spiel gesagt. Wie lange der Leistungsträger sein Team nun nicht unterstützen kann ist derzeit noch offen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt