weather-image
13°

Nachwuchsleistungszentrum

Jan-Moritz Lichte kümmert sich um 96-Nachwuchs

Jan-Moritz Lichte, ehemaliger Ko-Trainer von Michael Frontzeck bei Hannover 96, ist ab sofort Sportlicher Leiter des Nachwuchsleistungszentrums von Hannover 96. Der 36-Jährige löst 
Nicolas Michaty ab, dessen auslaufender Vertrag nicht verlängert wird.

veröffentlicht am 21.04.2016 um 09:07 Uhr
aktualisiert am 22.04.2016 um 06:21 Uhr

Jan-Moritz-Lichte-kuemmert-sich-um-96-Nachwuchs.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Lichte kennt sich mit der Arbeit aus: Er leitete bereits das Nachwuchsleistungszentrum beim SC Paderborn und war als Assistenzstrainer beim FC St. Pauli sowie Bayer Leverkusen.

Weitere personelle Änderung bei Hannover 96: Neuer Chefscout bei den „Roten“ wird der 46-jährige Martin Przondziono vom 1. FC Nürnberg. Dort arbeitete er bereits mit 96-Sportchef Martin Bader und Kaderplaner Christian Möckel zusammen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt