weather-image
29°
Stürmer bereit für VfB Stuttgart

Diouf und Sobiech trainieren wieder

Die 96-Stürmer Artur Sobiech und Mame Diouf sind nach Verletzungen und muskulären Problemen wieder fit für das Spiel gegen den VfB Stuttgart am kommenden Sonnabend.

veröffentlicht am 03.12.2013 um 16:33 Uhr
aktualisiert am 03.12.2013 um 18:23 Uhr

Diouf-und-Sobiech-trainieren-wieder.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Beim Training der „Roten“ am Dienstagnachmittag in der HDI Arena traten die Stürmer Mame Diouf und Artur Sobiech jedoch noch zurückhaltend auf. Diouf kuriert noch leichte muskuläre Probleme am rechten Bein aus und lief daher nur ein paar Runden um den Platz.

Sobiech war wegen eines Schlags auf die Achillessehne am vorherigen Sonntag beim Spiel gegen Eintracht Frankfurt noch leicht angeschlagen. Mit seinem Mitspieler Lars Stindl, der immer noch an den Folgen eines Muskelfaserrisses leidet, trainierte er auf dem Fahrrad.

Bis zum Auswärtsspiel am kommenden Sonnabend gegen den VfB Stuttgart wollen Diouff und Sobiech jedoch wieder richtig fit sein.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare