weather-image
22°

96 gegen Eintracht Frankfurt

Die „Roten“ müssen unbedingt punkten

Heute müssen Punkte her, sonst wird es für die „Roten“ im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga richtig ungemütlich. Verfolgen Sie die Partie Hannover 96 gegen Eintracht Frankfurt bei uns ab 15.30 Uhr im Live-Ticker.

veröffentlicht am 04.04.2015 um 14:40 Uhr

Die-Roten-muessen-unbedingt-punkten.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Statistik macht Mut: Hannover 96 gewann sechs der letzten acht Ligaspiele gegen Eintracht Frankfurt, darunter die letzten drei in Serie. Die Fans können mit torreichen 90 Minuten rechnen – in den bisherigen Saisonpartien mit Frankfurter Beteiligung fielen 101 Treffer (3,9 pro Spiel). Die Eintracht ist zuhause allerdings seit sieben Spielen ungeschlagen. Im Hinspiel siegte 96 knapp und glücklich mit 1:0 nach einem Eigentor in den Schlussminuten von Alexander Madlung.

Aufpassen müssen die „Roten“ vor allem auf Alex Meier. Er hat in den vergangenen sieben Heimspielen acht der 19 Eintracht-Tore geschossen. Außerdem traf er in drei der vergangenen vier Heimpartien gegen 96. Nicht dabei sind der frühere 96-Profi Constant Djakpa (Trainingsrückstand), Joel Gerezgiher (Oberschenkelprobleme) und Marco Russ (Knieoperation). 96-Trainer Tayfun Korkut muss heute auf Andre Hoffmann (Trainingsrückstand), Leonardo Bittencourt (Gelb-Rot-Sperre), Artur Sobiech (Innenbandanriss im Knie) und Ersatztorwart Markus Miller (Aufbautraining nach Knieoperation) verzichten.

Ron-Robert Zieler - Hiroki Sakai, Marcelo, Felipe, Christian Schulz - Salif Sané, Jimmy Briand, Lars Stindl, Hiroshi Kiyotake, Edgar Prib - Didier Ya Konan.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?