weather-image
24°

Testspiel gegen St. Pauli

Cherundolo steht vor Comeback

Nach wochenlanger Zwangspause steht 96-Profi Steven Cherundolo von Hannover 96 vor dem Comeback. Der Kapitän des Bundesligisten könnte im Testspiel am Donnerstag in Celle gegen den Zweitligisten FC St. Pauli wieder zum Einsatz kommen.

veröffentlicht am 13.11.2013 um 13:42 Uhr
aktualisiert am 13.11.2013 um 18:06 Uhr

Cherundolo-steht-vor-Comeback.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der 34 Jahre alte Abwehrspieler hat seine Knieprobleme auskuriert. Seit einer Woche nimmt er wieder voll am Mannschaftstraining teil.

Nach der Absagedes SV Meppen hatte 96 mit St. Pauli kurzfristig einen neuen Gegner gefunden. Das Spiel findet am Donnerstagabend um 18.30 Uhr statt. Das Freundschaftsspiel findet im Günther-Volker-Stadion (Nienburger Straße 28, 29225 Celle) in Celle statt. Tickets für diese Begegnung gibt es ausschließlich an der Tageskasse am Donnerstag in Celle.

Preise für die Tickets: Sitzplatz - 15 Euro; Stehplatz - 10 Euro (ermäßigt 6 Euro).

dpa



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?