weather-image

Hannover 96

Bönig löst Jacob ab

Noch ein Neuer vom FC St. Pauli: Vom 1. Januar an übernimmt Christian Bönig die Position des Leiters Medien und Kommunikation bei Hannover 96. Der 38 Jahre alte ehemalige Journalist folgt damit auf Alex Jacob, der zum 1. FC Köln wechselt.

veröffentlicht am 10.12.2015 um 19:45 Uhr
aktualisiert am 10.12.2015 um 21:23 Uhr

Boenig-loest-Jacob-ab.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Bönig arbeitete zuvor als Nachrichtensprecher bei Hit-Radio Antenne, als Redakteur bei „Bild“ und „Welt“ und die vergangenen zehn Jahre beim FC St. Pauli als Medienchef, Marketingleiter sowie Team-Manager. Zuletzt leitete er die Medienabteilung der Klitschko Management Group. Gestern wurde Bönig im Club vorgestellt. Auch 96-Marketingchef Josip Grbavac hat früher für St. Pauli gearbeitet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt