weather-image
13°
Verletzungspech

Bech fällt mit Muskelfaserriss aus

Hannover 96 hat die Seuche: Nicht nur, dass die Mannschaft von der Niederlagenserie gebeutelt ist und dem Sturz in die 2. Liga entgegentaumelt, nun kommt auch noch weiteres Verletzungspech hinzu. Uffe Bech fällt mit einem Muskelfaserriss aus. Weitere Spieler sind angeschlagen.

veröffentlicht am 23.02.2016 um 14:43 Uhr
aktualisiert am 23.02.2016 um 15:22 Uhr

Bech-faellt-mit-Muskelfaserriss-aus.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Angreifer Uffe Bech erlitt einen Muskelfaserriss im Hüftbeuger und fällt bis auf weiteres aus. Das teilte der Club am Dienstag mit. Vier Tage vor der Partie beim VfB Stuttgart fehlte am Dienstag zudem mehr als ein halbes Dutzend Fußballprofis beim Training. Zu den angeschlagenen Spielern gehörten neben Bech auch Salif Sané (Achillessehne), Christian Schulz (Rücken), André Hoffmann (Mittelfuß), Alexander Milosevic (Oberschenkel) und Kenan Karaman (Oberschenkel). Auch die am Sonntag bei der Niederlage gegen Augsburg fehlenden Leon Andreasen, Felipe und Adam Szalai trainierten am Dienstag nicht mit der Mannschaft.

Wer weiterhin als Fans seine Treue bekunden will, hat dazu beim Nachmittagstraining am Dienstag und Mittwoch keine Gelegenheit. Beide Trainingseinheiten finden unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt