weather-image
22°

Heimspiel am Freitagabend

96-Fans sollen in Schwarz-Weiß-Grün kommen

Hannover 96 unternimmt einen neuen Anlauf, um für die Unterstützung der Fans zu werben: Zum wichtigen Heimspiel gegen Hertha BSC Berlin am Freitagabend ab 20.30 Uhr in der HDI-Arena sollen sich die Fans deutlich sichtbar zu ihrem Verein bekennen. „Gemeinsam Schwarz-Weiß-Grün“ heißt das Motto.

veröffentlicht am 07.04.2015 um 14:32 Uhr
aktualisiert am 08.04.2015 um 14:53 Uhr

96-Fans-sollen-in-Schwarz-Weiss-Gruen-kommen.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Mit Fahnen, Schals und entsprechender Kleidung sollen die Fans von nach dem Wunsch des Vereins für ein „schwarz-weiß-grünes Erscheinungsbild und gleichzeitig für eine begeisternde, lautstarke Heimspiel-Atmosphäre“ sorgen. Damit soll ein „emotionaler Rahmen“ geschaffen werden, der den „Roten“ den ersehnten ersten Rückrundensieg einbringen soll.

Die Mannschaft – so die Ankündigung – wird sich beim Einlaufen an der Aktion beteiligen und sich ebenfalls in Schwarz-Weiß-Grün präsentieren.

Die Fans können uns pushen - und wir brauchen unsere Fans am Freitag gegen Hertha BSC, erklärt Kapitän Lars Stindl. Nach der erfolgreichen Aufholjagd beim 2:2 bei Eintracht Frankfurt will das Team nun zu Hause nachlegen: Wir als Mannschaft wollen mit den Fans endlich den ersten Sieg der Rückrunde schaffen. Ich bin überzeugt davon, dass uns das am Freitag gemeinsam gelingen wird, so Torhüter Ron-Robert Zieler.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?