weather-image
×

TSV Bisperode: Ivicic bleibt Trainer

Vertrag verlängert: Daniel Ivicic bleibt auch in der nächsten Saison Trainer des Fußball-Kreisligisten TSV Bisperode.

veröffentlicht am 08.12.2021 um 16:56 Uhr
aktualisiert am 08.12.2021 um 18:10 Uhr

08. Dezember 2021 16:56 Uhr

Vertrag verlängert: Daniel Ivicic bleibt auch in der nächsten Saison Trainer des Fußball-Kreisligisten TSV Bisperode.

Anzeige

BISPERODE. Die Trainerfrage ist beim Fußball-Kreisligisten TSV Bisperode geklärt: Daniel Ivicic hat seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag in der Winterpause vorzeitig verlängert. „Er hat seine Zusage gegeben und möchte den eingeschlagenen Weg mit der Mannschaft gemeinsam fortsetzen. Der Vorstand, die Spartenleitung Fußball und die Mannschaft sind mit seiner Arbeit sehr zufrieden“, sagt Bisperodes Teamsprecher Konrad Voss. Ivicic habe es geschafft, „den personellen Umbruch in Bisperode weiter voranzutreiben. Vor allem die gelungene Integration der vielen jungen Spieler in die erste Mannschaft ist dabei sein Verdienst. Wir hoffen nun zusammen den nächsten Schritt gehen zu können und die Entwicklung der Jungs fortzusetzen“, so Voss. Mit 22 Punkten überwintert der TSV Bisperode in der Kreisliga auf Platz zehn und ist laut Voss „sportlich aktuell im Soll“. Neben Ivicic machen auch seine Co-Trainer Konrad Voss und Daniel Krikunenko von Korff sowie Teammanager Thilo Becker weiter: „Dadurch sind wir für die kommende Saison gut aufgestellt“, so Voss. aro

Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.