weather-image
×

Neues Trainerduo für Afferdes Reserve

Im Sommer wird es bei Eintracht Afferde II einen Trainerwechsel geben. Maurice Wiewel und Moritz-Ole Gerkens lösen bei dem Klub aus der 1. Kreisklasse Julian Stickel und Sebastian Mour als Trainerduo ab.

veröffentlicht am 16.12.2021 um 15:31 Uhr

16. Dezember 2021 15:31 Uhr

Im Sommer wird es bei Eintracht Afferde II einen Trainerwechsel geben. Maurice Wiewel und Moritz-Ole Gerkens lösen bei dem Klub aus der 1. Kreisklasse Julian Stickel und Sebastian Mour als Trainerduo ab.

Anzeige

AFFERDE. Damit ist die Trainerfrage für die kommende Saison frühzeitig geklärt. Sehr zur Freude von Vereinschef Stefan Siekmann: „Als Julian Stickel und Sebastian Mour uns mitgeteilt haben, dass sie zur neuen Saison nicht mehr zur Verfügung stehen, mussten wir natürlich umplanen. Umso mehr freut es mich, dass wir mit Maurice und Moritz-Ole so schnell unsere beiden absoluten Wunschkandidaten für die Nachfolge begeistern konnten.“ Während Gehrkens, der zuletzt TB Hilligsfeld II coachte, bereits als Trainer einige Jahre Erfahrung hat, ist es für Wiewel, der als Spieler weiter das Trikot von Afferdes Reserve tragen wird, der erste Trainerjob. Für Siekmann ist das kein Problem: „Wir sind uns sicher, dass beide sich super ergänzen und harmonieren werden. Auch für die Umsetzung unserer Ziele in den nächsten Jahren denke ich, dass die beiden die Idealbesetzung sind.“ aro/awa

Maurice Wiewel Foto: awa
Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.