weather-image
25°

Zum Staunen: Glas-Blas-Sänger in der Sumpfe

Hameln. „Keine Macht den Dosen“ ist das Motto des GlasBlasSing-Quintetts, das schon in der Reihe „Kultur in den Höfen“ in Hameln begeisterte und am Donnerstag, 17. Dezember, um 20 Uhr in der Sumpfblume gastiert. Den Recycling-Gedanken tief verinnerlicht, musiziert das Quintett auf Flaschensträußchen – und hat ein breit gefächertes Repertoire von „Don’t worry be happy” über „Mission impossible“ bis hin zu „My Sharona“, Beatles und Bach. Bei den Flaschenmusikern finden sich immer ein paar Lieder im Bierkasten, die so garantiert noch niemand irgendwo gehört und gesehen hat, darunter auch augenzwinkernde Eigenkompositionen.

veröffentlicht am 10.12.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 13:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?