weather-image
10°

Wortgewittrig wird’s beim Poetry Slam

Hannover. Pointen-Jongleure, Buchstaben-Akrobaten, Live-Poeten und Wort-Performer treffen sich am Donnerstag, 21. Oktober, im Lindener Kulturzentrum Faust. Dann nämlich ruft Hannovers größter Poetry Slam „Macht Worte!“ alle Talente ans Mikrofon. Sie streiten sieben Minuten lang mit ihren Texten um nicht weniger als die Herzen des Publikums. Der „Macht Worte!“-Poetry Slam in der Warenannahme der Faust ist seit über zweieinhalb Jahren durchgängig ausverkauft. Einlass ist um 19, Beginn um 20 Uhr.

veröffentlicht am 18.10.2010 um 16:56 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 12:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt