weather-image
19°

Wohin steuert die Hamelner Künstlergruppe arche?

Seit wenigen Wochen hat die Hamelner Künstlergruppe arche eine neue Vorsitzende: Britta Samsen-Huch. Doch welche Pläne hat die Hessisch Oldendorferin für den 60 Jahre alten Verein? Julia Marre hat mit ihr darüber gesprochen.

veröffentlicht am 12.11.2013 um 14:57 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 21:21 Uhr

samsen-huch
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Demnächst stehen vier große Ziele auf der To-Do-Liste der Künstlerin: "Neben den Ausstellungen sind es Veranstaltungen, die Internetseite und der Aspekt Fördergelder beziehungsweise Werbung." Schon jetzt kann sie bestätigen: Auch im Jahr 2014 wird es in der Galerie am Haspelmathturm zehn Ausstellungen geben – darunter fünf von Mitgliedern und fünf von externen Künstlern.

 

Was ihr in Sachen Veranstaltungen vorschwebt und wie die Künstlergruppe demnächst die jüngere Zielgruppe erreichen möchte, lesen Sie auf der Kulturseite unserer Mittwochsausgabe.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?