weather-image
14°

Künstlerverein inszeniert „Fahrt ins Blaue“

Werbung für Natur

Hannover. „Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen“, dichtete Matthias Claudius. Die fünf Künstler der Region, die im September 2011 zur „Gartenregion Hannover 2012“ aufgebrochen waren, um sich dem Thema Wasser zu nähern, haben etwas zu erzählen. Die Ergebnisse ihrer künstlerischen Forschungsreise präsentieren sie vier Wochen lang unter dem Titel „Fahrt ins Blaue“ auf der 5000 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche des Künstlervereins „kik.kunst in kontakt“ in Herrenhausen.

veröffentlicht am 14.08.2012 um 18:23 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 00:41 Uhr

270_008_5755258_ku_102_1508_kik.jpg

Autor:

Nina Ziesemer


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt