weather-image

Kantor Stefan Vanselows bemerkenswerte Umsetzung eines schwierigen Programms / Starke Solisten

Wer wagt, gewinnt

Hameln. Bekanntlich gewinnt nicht immer, wer wagt, und Stefan Vanselow hätte es sich mit dem Programm seines Antrittskonzerts ja auch deutlich einfacher machen können. Aber er wagte mit Mauersberger und Schönberg den Schritt in ein für die meisten Hörer unbekanntes Terrain und gewann letztendlich wohl auch, weil als Schwerpunkt des Konzerts das Deutsche Requiem von Johannes Brahms auf dem Programm stand.

veröffentlicht am 11.10.2015 um 17:22 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:53 Uhr

270_008_7781548_ku103_wfx_1210.jpg

Autor:

Karla Langehein


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt