weather-image
31°

Ellen Schwiers erfüllt sich mit „Gin Rommé“ einen Herzenswunsch

„Wer hat bloß gesagt, dass das Alter wunderschön ist?“

Hameln. Fragt man Ellen Schwiers nach dem Altern, zeigt sie sich ein wenig empört: „Wer hat bloß diese blöde Geschichte aufgebracht, dass das Alter wunderschön ist?“, fragt die 80-jährige Schauspielerin. „Alter macht auch nicht weise – darauf warte ich noch.“ Es war 1978, als die Schauspielerin an den Kammerspielen in München die deutsche Erstaufführung von „Gin Rommé“ gesehen hat. Seitdem war es ihr Herzenswunsch, einmal die Rolle der Fonsia Dorseyam zu spielen. Fonsia ist jene Bewohnerin eines Altersheimes, die ihren Spielpartner Weller Martin wieder und wieder beim Kartenspiel schlägt. Eine besondere Freude bereitet es ihr, „dass ich die Rolle mit meinem Bruder Holger Schwiers als Partner spielen werde“.

veröffentlicht am 26.11.2010 um 14:14 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 09:21 Uhr

Ellen Schwiers: „Ich möchte arbeiten, solange ich kann.“

Autor:

Antonia Lange


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?