weather-image

„Alles andere als Stille Heilige Nacht“ – und natürlich Weihnachtslieder

Ungewöhnliche Kantate bringt frischen Schwung

KIRCHOHSEN. Die vorweihnachtliche Musikveranstaltung in der sehr gut besuchten Kirchohsener Petrikirche sticht durch ihre Besetzung aus der Reihe der vielen Konzerte in der Adventszeit hervor. Auf dem Programm standen zunächst von Rolf Lukowsky bearbeitete Weihnachtslieder.

veröffentlicht am 18.12.2017 um 18:49 Uhr

„Licht der Weihnacht – Licht des Friedens“: das Konzert in der Petrikirche Kirchohsen. Foto: eaw
Avatar2

Autor

Ernst August Wolf Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt